Enrichment-Programm Schleswig-Holstein

Kiel Mitte
  • Nur mit Bildungspaket
  • Ausbildung

Mit dem Enrichment-Programm bietet Schleswig-Holstein ein Konzept eines zusätzlichen Kursangebotes außerhalb der Unterrichtszeit für Schülerinnen und Schüler aller Klassenstufen - und teils auch der Kinder in den Kindertagesstätten.


Diese Angebote richten sich an solche Kinder und Jugendliche, die sich als äußerst begabt sowie allgemein interessiert und engagiert erwiesen haben. In den außerhalb der Unterrichtszeit stattfindenden Kursen und Arbeitsgruppen werden besondere Lernangebote gemacht, die sowohl in ihrer Thematik als auch in ihrer Intensität und Arbeitsweise jenseits des üblichen Unterrichtsangebotes liegen. Es nehmen nur Schülerinnen und Schüler teil, die von den Schulen oder den schulpsychologischen Diensten benannt und für geeignet gehalten werden.

Die Schülerinnen und Schüler haben in den Enrichmentkursen die Möglichkeit, in kleinen Gruppen auf einem Niveau zu arbeiten und zu lernen, das ihrem besonderen Potenzial gerecht wird. Es kommen hier nur Kinder und Jugendliche zusammen, die gleiche oder zumindest sehr ähnliche Interessen sowie Denk- und Arbeitsweisen haben, so dass oft auch neue Freundschaften entstehen.

 

Im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepaketes können Kosten für die Teilnahme übernommen werden. Ein Recht auf diese Unterstützung haben alle Empfänger von Hartz IV, Sozialhilfe, Wohngeld oder Bezieher des Kinderzuschlags.

Weitere Infos gibt es hier.

Weiterführende Informationen

Mehr Informationen über dieses Angebot finden Sie unter https://enrichment.schleswig-holstein.de/.

Stand des Angebots: September 2017